Titelbild - Igel auf hellblau mit Banderole. Auf der Banderole steht der Titel: Umwelterklärung 2020

01 Unternehmen

Vorwort

Die Corona-Pandemie hat unsere Gesellschaft vor völlig neue Herausforderungen gestellt. Das gilt insbesondere >> Mehr

ebswien-Generaldirektor Christian Gantner an seinem Schreibtisch. © Christian Houdek
ebswien-Generaldirektor Christian Gantner © Christian Houdek
Verwaltungsgebäude der ebswien tierservice. © Johannes Zinner
Das Verwaltungsgebäude des ebswien tierservice. © Johannes Zinner

Unternehmensprofil

Durch das Abholen verstorbener Tiere und den Abtransport tierischer Abfälle aus Fleisch verarbeitenden Betrieben tragen wir entscheidend zum hohen hygienischen Standard in Wien bei und sichern die Gesundheit von Mensch und Tier. >> Mehr

Geschichte

Abdecker oder Wasenmeister werden jene Menschen genannt, die sich um die Entsorgung von Tierkadavern kümmern. Eine anrüchige, aber insbesondere in Städten für die Seuchenhygiene unverzichtbare Tätigkeit. Die wechselnden Standorte der Wiener Wasenmeisterei spiegeln die Entwicklung der Stadt wider. >> Mehr

Historische Aufnahme der
Die Thermochemische Fabrik der Stadt Wien im Jahr 1947. © WStLA

02 Umweltdaten

Umweltaspekte

Die ebswien tierservice bewertet jährlich die Umweltaspekte ihrer Tätigkeit und ihre Auswirkung auf die Umwelt. Kriterien für die >> Mehr

Umweltkennzahlen

Alle Daten auf einen Blick! Hier legen wir alle Kernindikatoren offen, vom Energieverbrauch über Treibhausgas-Emissionen, vom Treibstoffverbrauch bis zu den Abfallmengen. >> Mehr

Umweltprogramm

Hier erfahren Sie alles über alles über unsere gesetzten Maßnahmen zur Steigerung unserer Umweltleistungen. Und wir geben einen Überblick über die Ziele, die wir uns für die Zukunft gesetzt haben. >> Mehr